Aktuelle Seminarübersicht

Gute Mitarbeiter tragen wesentlich zum Erfolg eines Unternehmens bzw. einer Institution bei.

Eine nachhaltige Mitarbeiterqualifizierung fördert dabei die Zufriedenheit des Personals und ist ein wesentlicher Schlüssel für die Innovationsfähigkeit des Unternehmens bzw. der Institution. Hier finden Sie unseren Initiates file downloadBildungskatalog 2021

Gestalten Sie mit uns Ihre Personalpolitik, sprechen Sie uns an.

Unsere digitalen Angebote für das Lernen von Zuhause haben wir deutlich erweitert.
Nutzen Sie bitte auch unsere kostenfreien Web-Seminare zu tagesaktuellen Themen! 

Mit Teilqualifizierung schrittweise zum anerkannten Berufsabschluss

Mit Teilqualifizierung schrittweise zum anerkannten Berufsabschluss Das Konzept der Teilqualifizierung (TQ) gibt Ihnen eine Chance auf einen qualifizierten Arbeitsplatz. Bei der TQ werden anerkannte Ausbildungsberufe in einzelne, in sich abgeschlossene Module aufgeteilt. So wird eine stufenweise Qualifizierung möglich. Jedes Modul schließt mit einem eigenen Zertifikat ab.

Unsere Teilqualifizierungsmodule werden im Rahmen von Blended Learning angeboten. Das Konzept verknüpft die Vorteile klassischer Präsenzveranstaltungen mit den Möglichkeiten von Onlinekursen. Das Onlineformat erlaubt es, regionale Kleingruppen zu betreuen und so auf spezifische Qualifizierungsbedarfe einzugehen.

Vor Ort wird ein Lernraum mit der nötigen technischen Ausstattung zur Verfügung gestellt. Daher erhalten die Teilnehmer von uns alle wichtigen Medien und Lernmittel. An jeden Lernort wird ein Lernbetreuer zur Verfügung stehen, der auch die technische Einweisung der Teilnehmer übernimmt. Die Module werden an unseren Standorten Erfurt, Jena und Suhl angeboten. Sie eignen sich auch für Menschen mit Migrationshintergrund, Sprachstandsvoraussetzung mindestens B2.

Wir arbeiten daran, unser Angebot in Thüringen weiter auszubauen. Derzeit können folgende Module im Rahmen von Blended Learning angeboten werden:

Kaufmann/-frau für Büromanagement

Modul 1: Informationsverarbeitung
Modul 2: Rechnungswesen
Modul 3: Büroorganisation
Modul 4: Auftragsbearbeitung
Modul 5: Beschaffung
Modul 6: Personalwirtschaft

Fachlagerist

Modul 1: Güterbewegung und Arbeitsschutz (inkl. Flurförderschein)
Modul 2: Wareneingang
Modul 3: Lagerhaltung und Warenpflege
Modul 4: Kommissionierung und Verpackung
Modul 5: Güterverladung und Versand

Kaufmann/-frau im eCommerce

Modul 1: Warenwirtschaft und Onlinevertrieb
Modul 2: Kundenkommunikation im Onlinehandel
Modul 3: Marketing im Onlinehandel
Modul 4: Kaufmännische Steuerung und Kontrolle im Onlinehandel
Modul 5: Projektorientiertes Arbeiten im Onlinehandel

Die genauen Starttermine und pot. Fördermöglichkeiten benennen wir Ihnen gerne. Die Module sind auch einzeln buchbar. Vorab erhalten Sie durch uns jeweils eine entsprechende Beratung. Die Abschlusszertifikate sind im Rahmen der ARBEITGEBERINITIATIVE TEILQUALIFIZIERUNG bundesweit anerkannt.
Weitere Informationen zum Thema Teilqualifizierung und der Arbeitgeberinitiative finden Sie hier:
www.nachqualifizierung.de

Bei Fragen zum Thema Teilqualifikation wenden Sie sich gerne an uns:
E-Mail: teilqualifizierung(at)bwtw.de  

Datum      Thema        Ort        

20.05.2021
& 17.06.2021

 
      Online-   
      Seminarreihe

    "In 30 MinInitiates file downloaduten 
    kompakt informiert“
   Themenbereich
   Inklusion  „Beschäftigunspflicht
   und Ausgleichsabgabe"
ortsun-
abhängig 
 Anmeldung

27.05.2021

 
  Initiates file download„In 30 Minuten
  kompakt informiert“ 
  Themenbereich
  Alphabetisierung und
  Grundbildung
  „Grundbildung in der 
  Arbeitswelt – Alpha 
  Level“
 

 ortsun-
 abhänig
 Anmeldung
03.06.2021Initiates file download"In 30 Minuten kompakt informiert"
Themenbereich Digitalisierung
                             
ortsun-
abhängig
        Anmeldung
4. Juni 2021
9. Juli 2021
22. Oktober 2021
12. November 2021

jeweils von
13:00 Uhr  bis 14:30 Uhr  



   Arbeitsrecht online ortsun-
 abhängig
 Anmeldung


 
17. Juni 2021
23. September 2021
25. November 2021

jeweils von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr  
  „Finanziert,
  Qualifiziert 2.0“
  Das Beschäftigungs-
  sicherungsgesetz und
  weitere Förder-
  möglichkeiten
 
  ortsun-
  abhängig
 Anmeldung


Gern stehen wir Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung.  Bitte wenden Sie sich an: Anette Morhard, morhard(at)bwtw.de.

Projekt START BILDUNG - Erfolgreich in Berufsleben starten!

Sie nehmen für 1 Jahr am Unterricht teil mit 30 Stunden pro Woche.
Sie lernen Deutsch, Mathematik, politische, gesellschaftliche Bildung und eine berufliche Orientierung.
Gemeinsam werden Unternehmen besucht, sie können ein Praktikum machen und lernen wie Bewerbungen geschrieben werden.
Am Ende bekommen Sie ein Zertifikat für den Kurs.

Wer kann teilnehmen?

Es können Flüchtlinge teilnehmen (Aufenthaltsstatus und Herkunftsland sind egal).
Sie müssen zwischen 16 und 27 Jahren alt sein. Sie sollten Deutsch auf dem Niveau A2 sprechen (bitte ein Zertifikat von START DEUTSCH oder einem Integrationskurs mitbringen, sonst erfolgt ein Sprachtest).

Deutsch-Kurse Initiates file downloadB2 und Initiates file downloadC1 ab November in Jena - Anmeldungen bitte per E-Mail: Opens window for sending emailinfo(at)jena.bwtw.de.

Unser Angebot im Rahmen des Bildungsfreistellungsgesetzes

Als anerkannter Träger der Erwachsenenbildung, hat das Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e.V., Angebote zur arbeitsweltbezogenen Weiterbildung durch das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport anerkennen lassen. 

Unsere anerkannten Seminarangebote finden Sie Initiates file downloadhier!
Hier geht’s zur Anmeldung!

Genauere Informationen zu den Inhalten der Seminare entnehmen Sie bitte den Seminarbeschreibungen. Anmelden können Sie sich gern per E-Mail unter Opens window for sending emailerwachsenenbildung(at)bwtw.de oder mit dem hier befindlichen Anmeldefax.

Kurs zur Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung nach AEVO – Ausbildung von deutschen und zugewanderten Jugendlichen

Angebot von BWTW online, bitte klicken!

 Unsere Angebote finden Sie auf folgender Website, bitte klicken!

Bitte informieren Sie sich auch über unsere Initiates file downloadAllgemeinen Geschäftsbedingungen.

Information gem. §36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG):

Das Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e. V. ist nicht verpflichtet, aber bereit am Streitbeilegungsverfahren teilzunehmen.

Die zuständige Verbraucherschlichtungsstelle ist:
Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V.
Straßburger Straße 8
77694 Kehl am Rhein
www.verbraucher-schlichter.de